Alles ist Schwingung!

Die Schlüsselerkenntnis, auf der meine LABORANALYSE basiert:

" Das ist ein Arzt - der das Unsichtbare weiß, das keinen Namen hat, das keine Materie hat, und doch seine Wirkung!"

(Zitat Paracelsus um 1500)

Ich betrachte meinen tierische Patienten ganzheitlich, sowohl bei der Therapie als auch in der Diagnostik.

Trotz ähnlicher Symptomatik können akute und chronische Erkrankungen vollkommen unterschiedliche Ursachen haben. Die gestörten Regulationsmechanismen müssen erkannt und wieder ins Gleichgewicht gebracht werden.

 

Im Blut erfasst man die Pathologie meist erst dann, wenn die Erkrankung schon fortgeschritten ist, weil der Körper sein Blut möglichst lange versucht, „sauber“ und somit am Leben zu erhalten. Der Körper geht einen anderen Weg, um sich zu helfen, bevor sein Blut „schmutzig“ wird.

Mit der Bioresonanz / Radionik ist es möglich, gerade wenn die schulmedizinische Diagnostik ohne Befund bleibt, eine ganzheitliche energetische Diagnostik durchzuführen und gleichzeitig lassen sich individuelle, umfassende Therapiekonzepte erstellen.

Ich weise darauf hin, dass die Testergebnisse jedoch nicht im Sinne einer Diagnose zuwerten sind. Sie zeigen lediglich energetische Störungen an.  

Zusammen mit den Symptomen ergeben sie jedoch ein Bild, welches mir bei der Erstellung eines Behandlungsplanes helfen.  


rayonex, Bioresonanz, PS 10, RAH, Schwingungsmedizin

Neben den üblichen Diagnostikverfahren der Schulmedizin stellt die Biorsonanzanalyse eine gute Ergänzung dar.

 

Mit Hilfe des Bioresonanzgerät der Firma Rayonex, dem PS 10 inkl. RAH Analyse und Harmonisierungssoftware können anhand organischen Materials des Patienten (Haar, Urin, Blut, Speichel, Kot) Bioresonanz-Laboruntersuchungen durchgeführt werden. Nach Auswertung der Ergebnisse erstelle ich ein individuelles Therapiekonzept. 

 


Ich arbeite zusätzlich mit dem Radionikgerät MARS III, von Bruce Copen. Anhand einer Substanzprobe (Blut, Haar, Urin) erfolgt mittels moderner Quantenphysik eine Punktgenaue und umfassende energetische Analyse.  Das Verfahren zielt darauf ab, die Ursache der Symptome zu finden. Nach Auswertung der Ergebnisse erstelle ich ein individuelles Therapiekonzept.

**MARS III ist nach der Richtlinie 93/42/EWG als Medizinprodukt der Klasse IIa zugelassen.**

Bruce Copen, Mars III,  Quantenphysik, alternative Labordiagnostik, Analyse, Radionik,


Aus rechtlichen Gründen möchte ich Sie auf Folgendes im Sinne des § 3 HWG hinweisen:

 

Bei den hier vorgestellten Methoden sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art handelt es sich oft um Verfahren der alternativen Medizin, die naturwissenschaftlich - schulmedizinisch weder nachgewiesen noch anerkannt sind. Grundsätzlich soll bei keiner der aufgeführten Anwendungen, Therapien oder Diagnoseverfahren der Eindruck erweckt werden, dass diesen ein Heilversprechen meinerseits zugrunde liegt.